Kristallpower Banner
Arcturianer
[Kristallpower] [Arcturianer] [Licht-DNS] [Magnetic Healing-Kristallbett] [Termine] [Preise] [Feedback] [Kontakt] [Links] [Video]
 

 

 

www.arcturus.cc

Arcturus ist 36 Lichtjahre von der Erde entfernt und der hellste Stern in der nördlichen Hemisphäre.

Arcturus ist 25-mal so groß wie unsere Sonne und 1000-mal so strahlend. 

Alle Heiler stammen von Arcturus, er ist der Heilerplanet. Das heißt, dass alle Heiler  mehrere Leben auf Arcturus gelebt haben oder dies nur für eine gewisse Zeitspanne taten. Dieses Wissen ist noch in der Zelle gespeichert, und wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, wird dieses Wissen freigesetzt.

 

www.arcturus.cc

Arcturianer

Die Arcturianer haben den Lichtauftrag, uns bei unserem Aufstieg in die 5. Dimension zu unterstützen, sodass wir ein höheres Bewusstsein und eine höhere Schwingung erreichen können.

Derzeit befindet sich der hohe Rat der Arcturianer in der 9.Dimension. Sie sehen uns als Brüder und Schwestern an. Auch wir waren ursprünglich Lichtwesen und sind mit einem Auftrag hier auf der Erde inkarniert.

Die Bewohner des Planeten Arcturus sind eine der spirituell und technisch fortgeschrittensten Zivilisationen Er wird ausschließlich von aufgestiegenen Meistern bewohnt. (Auszug aus dem Buch: In Resonanz - Jasmuheen.

Angst, Schuld und trennende Gedanken sind nicht mehr in ihrem Bewusstsein.

Die Arcturianer arbeiten eng mit den Engeln, den Erzengeln, den aufgestiegenen Meistern, der Weißen Bruderschaft, einschließlich Jesus Sananda, zusammen.

Ihre Energie ist reine Liebe, und sie beschenken uns mit ihren Kristalltechniken, damit wir heller und lichter werden.

 

www.arcturus.cc

Arcturianischer  Kristallkörperprozess - Stufe 1

Was beinhaltet dieser Prozess:

  • Reinigung der Aura
  • Auflösung von Codierungen
  • Durchlichtung von Lichtbahnen (Merdianen)
  • Stärkung des Emotionalkörpers
  • Reinigung des Mentalkörpers
  • Integration des spirituellen Körpers
  • Arcturianische Einweihung
  • Aktivierung des Kristallwissens

Wenn wir krank sind, sind unsere Energiekörper gestaut oder blockiert.

Jede Mißbefindlichkeit entsteht zuerst in der Aura, bevor sie sich im Körper manifestiert. Deshalb muss man dort ansetzen, um den Körper in den göttlichen Urzustand zu bringen.

Es ist eine außergewöhnliche, einzigartige, intensive und lichtvolle Behandlung.

Um den Lichtkörper zu aktivieren ist es unbedingt notwendig, diesen von Altlasten, Verdichtungen, Verschmutzungen, Belastungen, dunklen Anhaftungen, Grauschleiern, ätherischen Schädigungen, negativen Gedanken von anderen Personen, Programmen des negativen Egos sowie von Blockaden, die noch von anderen Leben mitgenommen wurden, zu befreien.

Alles, was unsere Seele noch erfahren will, wird nicht entfernt. Es wird der freie Wille sehr geachtet.

Wenn sich der Klient entschieden hat in den Arcturianischen Prozess einzusteigen, wird von unseren Arcturianischen Freunden ein Check durchgeführt,  da jedes Wesen in seiner Entwicklung woanders steht - und genau dort wird dann angesetzt. Somit ist jede Behandlung genau auf die jeweilige Person abgestimmt.

Sobald ich mich mit diesen Arcturianischen Kristalltechniken  behandeln lasse, wird mein Stoffwechsel angeregt und mein Körper stellt sich auf Entgiftung um. Dazu ist es unbedingt notwendig viel reines Wasser zu trinken.

Es wird individuell auf die Belastungen des jeweiligen Klienten eingegangen. Nach und nach  werden schichtweise die uns nicht dienlichen Altlasten entfernt, und somit wird die Erleichterung deutlich spürbar!

Es ist eine hervorragende Methode um den Lichtkörper zu aktivieren. Die Arcturianischen Kristalltechniken wirken sehr fein und tief und sind voll Liebe, weil  sie uns in Liebe gegeben wurden. Diese Liebesenergie ist ein Bestandteil dieser Heilmethode.

Die Arcturianische Kristalltechnik hat nicht nur das Ziel den Lichtkörper zu aktivieren und den physischen Körper zu stabilisieren, sondern auch ihn frei von Krankheiten zu halten. Es ist eine besondere Methode, weil die Behandlungen an der Ursache  ansetzen.

Für jeden, der sich für den Behandlungsprozess entscheidet, kommt es zu Veränderungen, die weit über seine Vorstellungskraft gehen. Das Licht, das nun zum Körper vordringen kann, ermöglicht ein Leben mit mehr Gesundheit, Kraft und vor allem Liebe. So wird man zum Lichtbringerund trägt den Funken weiter. Damit werden unsere Mitbrüder und Schwestern unterstützt und es wird letztendlich ein Beitrag zum Aufstieg der gesamten Menschheit auf dem Planeten Erde geleistet.

Bei jeder Behandlung wirst du nach und nach angehoben.  Darum ist es unbedingt nötig, diese Durchlichtungen und Energieanhebungen wöchentlich durchzuführen.

Die Behandlungsdauer liegt zwischen 4 und 8 Monaten, je nach Wunsch

Fernbehandlungen sind möglich!!

Was sind die Auswirkungen dieses Arcturianischen Kristalltechnikprozesses:

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Stärkung des Immunsystems
  • Befreiung von körperlichen und energetischen Blockaden
  • Gefühlsstabilität, innere Ruhe und Gelassenheit
  • Erhöhung des Energielevels
  • Licht wird in Deine Zellen gebracht
  • Aufbau des Lichtkörpers
  • Bewusstseinserweiterung
  • innere tiefe Freude
  • Leichtigkeit
  • Gesundheit
  • tiefer erholsamer Schlaf
  • Stoffwechselanregung
  • höhere Spiritualität
  • eine gereinigte Aura

Warum ist es empfehlenswert seinen Lichtkörper anzuheben?

Da nun ein Zyklus von 26000 Jahren zu Ende geht, ist es unbedingt notwendig seinen Lichtkörper anzuheben und den feinstofflichen Körper zu reinigen. Ohne Reinigung und Entdichtung der feinstofflichen Körper kann der Lichtkörper nicht angehoben werden.

 

www.arcturus.cc

Arcturianischer  Kristallkörperprozess - Stufe 2

 

 

www.arcturus.cc

Arcturianische Ausbildung  -  Ruth Panrok - www.arcturus.cc

Dieses Seminar wird nur mit einer kleinen Teilnehmerzahl durchgeführt, da sehr viel Wert auf praktische Arbeit  gelegt wird.

Folgende Arcturianische Kristalltechniken werden gelehrt:

  • Aurareinigungen
  • Codierungen, die uns nicht dienlich sind und uns immer noch an unserer Weiterentwicklung hindern, werden aufgelöst.
  • Die Lichtbahnen (Meridiane) werden durchlichtet, gereinigt und energetisiert wie z.B. Niere - Blase, Leber - Galle usw..
  • Der Emotionalkörper ist bei den meisten Menschen sehr geschwächt durch die vielen Verletzungen die er in den vielen vergangen Leben erlitten hat. Wenn die Risse und Löcher des Emotionalkörpers geschlossen sind, bewirkt dies eine Gefühlsstabilität. Jeder hat seine Themen die einem aus der Fassung bringen. Ist der Emotionalkörper gestärkt, bleibt man ruhig und ausgeglichen. Man betrachtet die Dinge von außen und verliert keine Energie.
  • Die größte Verschmutzung in der Aura befindet sich im Mentalkörper. Jeder Gedanke, den ich je in den verschiedenen Leben hatte,wurde in einem Speicher gesammelt, und dieser wird nun geleert.
  • Es werden 4 verschiedene Akupunkturarten gelehrt. Diese bewirken dass Blockaden aufgelöst werden.
  • Arcturianische Einweihung.
  • Große Arcturianische Aurareinigung
  • Fernbehandlungen

Welche Voraussetzungen als Therapeut muss ich mitbringen:

  • Keinerlei Suchtverhalten (Alkohol, Nikotin)
  • Du musst selbst durch diesen Arcturianischen Kristallkörperprozess durchlaufen. Du kannst nicht andere Personen anheben, wenn Du nicht auf einen höheren Energielevel bist.
  • Eine gute seelische Verfassung!

Mitzubringen: Bio-Tensor, Schreibzeug, Buntstifte, Hausschuhe

Diese Ausbildung umfasst 3 Wochenenden in monatlichen Abständen

Ort: 2514 Traiskirchen, Josef Ressel Strasse 3G

 Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!  (Tel.Nr.: 0699/112 033 18)

Buch: Die Arcturianer ein Sternenvolk, ein Erfahrungs-, und Erlebnisbericht aus 2 Jahren Lichtarbeit.

Silvia Widmann ISBN:13-978-3-8370-0433-5

 

 

7kristalle